erste kompanie

1.Kompanie
St. Hubertus Schützenbruderschaft 1921 Elsen e.V.

Aktuell

 

17.05.2019

Seniorenausflug 2019 zur Wewelsburg

 

Sprichwörter und Redewendungen, das war das Motto der Führung auf der Wewelsburg bei Paderborn.

Zunächst konnte man sich wenig darunter vorstellen. Doch was nach einem kleinen Imbiss im schlosseigenen Café folgte, waren nicht nur kurzweilige Notizen über das Gebäude, sondern eine informative Führung durch die Geschichte der Wewelsburg und das Paderborner Land.
Diese wurde durch den Mitarbeiter der Wewelsburg Norbert Ellermann mit Anekdoten über die Entstehung und Deutung bekannter Sprichwörtern aus dem Alltagsleben der Burg bereichert.
Auch einige Mitglieder der Besuchergruppe der 1.Kompanie wussten die ein oder andere Geschichte, wie etwa zur richtigen Führung des Hammers bei der Besichtigung der Schmiede der Burg, zu erzählen.
Abgerundet wurde dieser gelungene Ausflug mit einem geselligen Ausklang bei der Gaststätte "Zum Schinken Willi".

Seniorenausflug 2019 Wewelsburg

Rückblick 16.02.2019

Kompanieversammlung der 1.Kompanie St. Hubertus Schützenbruderschaft 1921 Elsen e.V.

 

Am Abend des 16. Februar 2019 fand im Bürgerhaus Elsen die Kompanieversammlung der 1. Kompanie statt. Nach der Begrüßung und dem Totengedenken wurde zunächst ein Imbiß gereicht.

Es folgte der Jahresrückblick des Schriftführers sowie der Kassenbericht des Kassierers. Nach dem Bericht der Kassenprüfer wurde dem Antrag auf Entlastung des Vorstandes stattgegeben.

Schießmeister Thomas Galk konnte krankheitsbedingt leider nicht über das erfolgreiche vergangene Schießsport-Jahr berichten.

Nach dem Bericht des Jungschützenmeisters Ron Redder folgten die Wahlen:

Als neuer Leutnant wurde Dirk Hansjürgen gewählt,
er tritt damit die Nachfolge von Anton Wessel an, der auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand ausschied.

Christoph Krieg wurde als Feldwebel Kassierer für ein weiteres Jahr in seinem Amt bestätigt.

Auch Silke Kissenbeck wurde für weitere drei Jahre als Feldwebel wiedergewählt.

Schriftführer Oliver Wirth wurde ebenfalls drei Jahre wiedergewählt.

Als neuer zusätzlicher Schriftführer konnte Dirk Olszewski für zunächst zwei Jahre gewonnen werden.

Auch die Komp.-Fahnenfeldwebel Manfred Lütkemeyer und Markus Happe wurden in ihrem Amt bestätigt.
die unterschiedlichen laufzeiten der Ä,mter resultieren aus dem Vorhaben, die Wahltermine dem ursprünglichen Wahlturnus wieder anzugleichen.

Daniel Göbel stellte sich nicht mehr als Batallions-Fahnenoffizier zur Wahl, als sein Nachfolger wurde Andreas Kalle gwählt.

Das langjärige Vorstandsmitglied Anton Wessel wurde als Ehrenleutnant dem Batallion vorgeschlagen.

Die Vorschau, welche Hauptmann Peter Hoppe auf das laufende Jahr und insbesondere das Oktoberfest der 1. Kompanie gab, sorgten für viel Aufmerksamkeit im Publikum und führte nach dem offiziellen Ende der Veranstaltung noch zu angeregten Gesprächen in geselliger Runde.

Vorstand 2019

Vorstand 2019

 

16.02.2019

E i n l a d u n g

 

Liebe Schützenschwester, lieber Schützenbruder,

zu unserer am Freitag, den 16.Februar 2019 um 19:30 Uhr im Elsener Bürgerhaus stattfindenden Kompanie-Versammlung laden wir Dich recht herzlich ein.

Tagesordnung:

1.Begrüßung

2.Totengedenken

3.Imbiß

4.Jahresrückblick

5.Kassenbericht

6.Bericht der Kassenprüfer sowie Antrag auf Entlastung des Vorstandes

7.Wahl des Kompanie-Kassenprüfers 2020/2021 sowie Wahl des Bataillons-Kassenprüfers 2019

8.Bericht des Schießmeisters

9.Bericht des Jungschützenmeisters

10.Wahlen


11.Vorschau Batallionsfrühstück

12.Verschiedenes

Es wird für Getränke und Imbiss eine Umlage in Höhe von 10,- € eingesammelt. Wir freuen uns auf Dein Kommen!

Mit freundlichem Schützengruß
Der Kompanie-Vorstand

gez.: Peter Hoppe

(Hauptmann)

 

 

1. Kompanie 2019